UIP500hdT – Industrielle Beschallung in kleinem Maßstab

Der Ultraschallprozessor UIP500hdT (20kHz, 500W) ist ein industrietaugliches Gerät für Pilotversuche und die Verarbeitung von Flüssigkeiten im kleinen Maßstab. Zu den häufigsten Anwendungen des UIP500hdT gehören Homogenisieren, Dispergieren, Emulgieren, Zellaufschluss und sonochemische Reaktionen. Ein Vollfarb-Touch-Display, Browser-Fernbedienung, automatische Datenprotokollierung auf einer integrierten SD-Karte sowie Temperatur- und Drucksensoren bieten Ihnen volle Prozesskontrolle und einen hohen Bedienkomfort.

UIP500hdT Schalldämpfer – Überbrückung der Kluft zwischen Labor- und Pilotmaßstab

Der UIP500hdT ist ein 500 Watt starker Sondenschallkopf, der mit einer Ultraschallfrequenz von 20kHz arbeitet und alle gängigen Industriestandards für Mischanlagen erfüllt. Damit schließt der UIP500hdT-Schallkopf die Lücke zwischen Ultraschall-Laborhomogenisatoren und industriellen Ultraschallgeräten.
Ultraschallwellen im Frequenzbereich von 20kHz und höher erzeugen in Flüssigkeiten intensive Kavitation. Die Kavitationseffekte können für vielfältige Anwendungen genutzt werden, z. B. zum Emulgieren, Dispergieren, Homogenisieren, Aufbrechen von Zellen, Extrahieren, Deagglomerieren, Entgasen und für sonochemische Reaktionen.

Das UIP500hdT kann mit einer Vielzahl von Zubehörteilen verwendet werden, z. B. mit verschiedenen Sonotroden, Boostern und Durchflusszellen. Für die Verarbeitung von Chargen größer als 5 Liter empfehlen wir generell die Beschallung mit einem Durchflusszellenreaktor (Flow-Mode), um eine höhere Verarbeitungskonsistenz zu erreichen. Bei der Beschallung von Flüssigkeiten im Durchflussmodus kann der UIP500hdT typischerweise zwischen 0,25 und 2,0 l/min verarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die tatsächliche Durchflussrate von der jeweiligen Anwendung abhängt. Wie alle unsere Geräte kann auch der UIP500hdT 24 Stunden pro Tag (24h/7d) betrieben werden. Daher kann dieses Gerät ca. 0,5 bis 3m verarbeiten.3 pro Tag.
Für einen höheren Produktionsdurchsatz empfehlen wir die Verwendung eines der folgenden Geräte:
 

 

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Der Ultrasonicator UIP500hdT ist ein 500 W starker Ultraschall-Homogenisator (Zum Vergrößern bitte anklicken!)

UIP500hdT mit Durchflusszelle

Hochintensiver Ultraschall bei voller Prozesskontrolle

Hochleistungsultraschall ist die Prozesslösung für zahlreiche verschiedene Flüssigkeitsanwendungen, wie z.B.

 

Mit Ultraschall synthetisierte Nanofluide sind effiziente Kühlmittel und Wärmetauscherflüssigkeiten. Wärmeleitende Nanomaterialien erhöhen die Wärmeübertragung und die Wärmeableitungskapazität erheblich. Die Beschallung hat sich bei der Synthese und Funktionalisierung von wärmeleitenden Nanopartikeln sowie bei der Herstellung von stabilen, leistungsstarken Nanofluiden für Kühlanwendungen bewährt.

Dispergieren von CNTs in Polyethylenglykol (PEG) - Hielscher Ultrasonics

Video-Miniaturansicht

 
Das UIP500hdT liefert intensive Ultraschallwellen, die starke Kavitation erzeugen. Die Ultraschallkavitation und die daraus resultierenden Scherkräfte erfüllen anspruchsvolle Aufgaben problemlos. Um eine gleichbleibende Prozessqualität zu gewährleisten, ist nicht nur die tatsächlich abgegebene Ultraschallleistung entscheidend, sondern es müssen alle wichtigen Prozessparameter kontrolliert werden. Die neue Generation der hdT-Ultraschallprozessoren ermöglicht es dem Anwender, das Ultraschallsystem per Touch-Display oder Browser-Fernbedienung zu bedienen. Alle relevanten Prozessparameter – wie Amplitude, Beschallungszeit/-dauer, Temperatur und Druck – werden automatisch aufgezeichnet und als CSV-Datei auf der integrierten SD/USB-ComboCard gespeichert.
Dabei bietet das neue UIP500hdT die gleiche Ultraschallleistung wie das Vorgängermodell UIP500hd, zeichnet sich aber durch eine breite Palette zusätzlicher Funktionen aus, die den Ultraschallprozess deutlich benutzerfreundlicher machen. Aus betrieblicher Sicht sind die präzise Steuerung aller Ultraschall-Prozessparameter absolute Schlüsselfunktionen.
 
Der UIP500hdT und seine Funktionen:

  • 500 Watt Ultraschall
  • für den Heavy-Duty-Betrieb
  • 24/7 Betrieb
  • Industriestandard
  • Farbiger Touchscreen
  • Browser Remote Control
  • Prozessdatenspeicherung
  • integrierte SD/USB-ComboCard
  • Temperatursensor
  • Drucksensor (optional erhältlich)
  • LAN-Verbindung
  • Ethernet-Verbindung
  • keine Software-Installation notwendig
  • Automatisches Frequenz-Tuning

 

Ultraschall und Ultraschallbehandlung werden für vielfältige Anwendungen wie Homogenisierung, Emulgierung, Deagglomeration, Nassmahlung und Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.

Sonotroden-Schallköpfe UIP500hdT (500W), UIP1000hdT (1000W) und UIP1500hdT (1500W) – jeweils ausgestattet mit einem Ultraschall-Durchflussreaktor

 

Fordern Sie ein Angebot für dieses Gerät an!

Um ein Angebot zu erhalten, tragen Sie Ihre Kontaktdaten in das unten stehende Formular ein. Es ist eine typische Gerätekonfiguration vorausgewählt. Gerne können Sie die Auswahl ändern bevor Sie das Formular abschicken.








Bitte klicken Sie unten die Themen an, zu denen Sie weitere Informationen erhalten möchten:



  • UIP500-Wandler

    bestehend aus Ultraschallwandler und Generator, Ultraschallfrequenz 20kHz, automatisches Frequenzabstimmung, Amplitude 25 Mikron, Amplitude einstellbar von 20 bis 100%, Trockenlaufschutz, Schallwandler IP64 Schutzklasse, digitale Steuerung, mit farbigem Touchscreen, integrierter Countdown-Timer (0,1sec bis 99 Tage), Abschaltung bei Erreichen der Endenergieeingabe: Ws, Wh, kWh; automatische Kalibrierung bei Bedarf: Bestimmung der amplitudenabhängigen Blindleistung zur Anzeige der effektiven Energiezufuhr, Datenaufzeichnung: Amplitude, Leistung, Zeit, Temperatur auf interner SD/USB ComboCard (1GB), Anzeige und Fernsteuerung über Browser auf PC oder MAC ohne Softwareinstallation, mit Temperatursensor, Temperaturanzeige: °C, °F (-50°C bis 200°C), Temperaturüberwachung: variable Ein-/Ausschaltpunkte (-50°C bis 200°C), 3m Kabel zw. Schallwandler und Generator, mit Montagewerkzeug, Titanhorn mit Innengewinde M14x1



  • für den Einsatz mit Flansch RFLA100, für Beschallung mit Durchflusszelle oder im Batch, Titan, Sonotrodendurchmesser (Stirnfläche) 18mm, Außengewinde M14x1, ca. 125mm Länge (ohne Gewinde), Amplitudenverhältnis ca. 1:3,5



  • für den Einsatz mit Flansch RFLA100, für Beschallung mit Durchflusszelle oder im Batch, Titan, Sonotrodendurchmesser (Stirnfläche) 22mm, Außengewinde M14x1, ca. 125mm Länge (ohne Gewinde), Amplitudenverhältnis ca. 1:2,4



  • für den Einsatz mit Flansch RFLA100, für Beschallung mit Durchflusszelle oder im Batch, Titan, Sonotrodendurchmesser (Stirnfläche) 34mm, Außengewinde M14x1, ca. 125mm Länge (ohne Gewinde), Amplitudenverhältnis ca. 1:1,0



  • für den Einsatz mit Flansch RFLA100, für Beschallung mit Durchflusszelle oder im Batch, Titan, Sonotrodendurchmesser (Stirnfläche) 40mm, Außengewinde M14x1, ca. 125mm Länge (ohne Gewinde), Amplitudenverhältnis ca. 1:0,7



  • für Batch-Beschallung, Titan, Sonotrodendurchmesser (Stirnfläche) 50mm, Außengewinde M14x1, ca. 125mm Länge (ohne Gewinde), Amplitudenverhältnis ca. 1:0,5



  • mit oszillations-entkoppelndem Edelstahl-Flansch für den Gebrauch mit Durchflussreaktor oder Batch-Beschallung, Titan, Sonotrodendurchmesser (Stirnfläche) 50mm, Außengewinde M14x1, ca. 125mm Länge (ohne Gewinde), Amplitudenverhältnis ca. 1:0,5



  • mit 0-Ring Dichtung (2xNBR) an der Sonotrode, Durchmesser 100mm, Edelstahl, für die Verwendung mit den Sonotroden BS4d18, BS4d22, BS4d34 oder BS4d40, mit 0-Ring (NBR) für Montage an die Durchflussreaktoren FC100L1-1S oder FC100L1K-1S



  • zersetzbarer Edelstahlreaktor, max. Druck 5 bar, für UIP500hdT bis UIP2000hdT in Kombination mit Sonotrodenflansch und Stativ ST2, NBR O-Ringe, Schlauchanschlüsse (1/2 Zoll) mit Clip
    (kundenspezifische Durchflusszellen mit einem Druck von bis zu 100 bar sind auf Anfrage erhältlich)



  • zerlegbare Edelstahl-Durchflusszelle mit Kühlmantel, max. Druck 5 bar, für UIP500hdT bis UIP2000hdT in Kombination mit Sonotrodenflansch und Stativ ST2, NBR O-Ringe, Schlauchanschlüsse (Flüssigkeit 1/2 Zoll, Kühlung 1/4 Zoll) mit Schelle
    (kundenspezifische Durchflusszellen mit einem Druck von bis zu 100 bar sind auf Anfrage erhältlich)



  • für Durchflusszelle FC100L1-1 s oder FC100L1K-1 s, zur Reduzierung des Reaktorvolumens, für die Verwendung mit der Sonotrode BS4d18(F) oder BS4d22(F), NBR-0-Ringe, Edelstahl



  • Insert34, für Durchflusszelle FC100L1-1S oder FC100L1K-1S, zur Reduzierung des Reaktorvolumens, für die Verwendung mit den Sonotroden BS4d18(F), BS4d22(F) oder BS4d34(F), NBR-0-Ringe, Edelstahl



  • für mechanische Steigerung (oder Verringerung) der Amplitude an der Sonotrode, Amplituden Verhältnis 1:1,2 (oder 1:0,83), Titan, Innengewinde M14x1, für die Verwendung mit Titangewindebolzen (TiM14x1)



  • für mechanische Steigerung (oder Verringerung) der Amplitude an der Sonotrode, Amplituden Verhältnis 1:1,4 (oder 1: 0,71), Titan, Innengewinde M14x1, für die Verwendung mit Titangewindebolzen (TiM14x1)



  • für mechanische Steigerung (oder Verringerung) der Amplitude an der Sonotrode, Amplituden Verhältnis 1:1,8 (oder 1:0,56), Titan, Innengewinde M14x1, für die Verwendung mit Titangewindebolzen (TiM14x1)



  • für mechanische Steigerung (oder Verringerung) der Amplitude an der Sonotrode, Amplituden Verhältnis 1:2,2 (oder 1:0,45), Titan, Innengewinde M14x1, für die Verwendung mit Titangewindebolzen (TiM14x1)



  • Ständer für Ultraschallprozessoren UIP500hdT, UIP1000hdT und UIP2000hdT

    elektropolierter Edelstahl, notwendig für Durchflusszellen FC100L1-1S oder FC100L1K-1S, verstellbare Höhe von 37 bis 59 cm, mit Auffangschale



  • LabLift, z.B. für die intensive Beschallung von Flüssigkeiten in Glasbechern im Labor.

    für die einfache Positionierung von Proben unter der Ultraschallsonotrode, um die Eintauchtiefe zu kontrollieren, Edelstahl, 100x100mm, einstelbare Höhe: 50 bis 125mm



  • Schallschutzbox für UIP500hdT-, UIP1000hdT- und UIP2000hdT-Ultraschallgeräte zur Reduzierung der Schallemissionen bei der Kavitationsbearbeitung.

    für UIP500hdT bis UIP2000hdT, z.B. für die Verwendung mit Stativ ST2 und Durchflusszellen FC100L1-1S oder FC100L1K-1S


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Sonicator mit Farb-Touch-Screen

Farbiger Touchscreen für die komfortable Bedienung von Hielscher-SonicatorenDer farbige Touchscreen ist eine Neuheit, welche die Bedienung des UIP500hdT noch komfortabler macht. Der Bildschirm kann mit dem Finger oder einem Stilus bedient werden und ermöglicht eine einfache Handhabung sowie die genaue Einstellung der operativen Parametern. Das digitale Steuerungsmenü ist intuitiv bedienbar und verfügt über eins klare Struktur. Die Amplituden- / Leistungseinstellung und der Pulsmodus können über einen farbigen Touch-Slider (mit 1%, 5% oder 10% Snap) angepasst werden. Der Benutzer entscheidet, ob er die Amplituden- und Leistungsanzeige als farbigen Bargraph oder als numerische Darstellung bevorzugt. Die Standardansicht bei Bedarf auch in eine Anzeige mit großen Nummern geändert werden, bei der ein hoher Kontrast und eine große Schriftgröße die Lesbarkeit erleichtern.

Bedienen Sie das UIP500hdT über die Browser-Fernbedienung

Hielscher-Ultraschallgeräte können über eine Browsersteuerung ferngesteuert werden. Die Beschallungsparameter können überwacht und exakt an die Prozessanforderungen angepasst werden. Aufgrund seines neuen LAN-Webinterfaces kann der UIP500hdT über alle gängigen Browser wie Internet Explorer, Safari, Firefox, Mozilla, mobilen IE/Safari gesteuert werden. Die LAN-Verbindung ist ein einfaches Plug-and-Play-Setup, das keine Softwareinstallation erfordert. Das Ultraschallgerät fungiert als DHCP-Server/Client und IP-Anfragen bzw. IP-Adresse werden automatisch zugewiesen. Das Gerät kann direkt vom PC/MAC betrieben werden oder über einen Switch oder Router verbunden werden. Mit einem optionalen vorkonfigurierten Wireless-Router kann der UIP500hdT kann von den meisten Smartphones oder Tablet-Computern (z.B. Apple iPad) gesteuert werden. Mit der Port-Weiterleitung von einem angeschlossenen Router können Sie Ihren UIP500hdT weltweit über das Internet fernsteuern – indem Sie Ihr Smart-Phone oder Ihren Tablet-PC als Fernsteuerung verwenden.

Integriertes Netzwerk

Der UIP500hdT kann über LAN (lokales Netzwerk, siehe Kasten rechts) gesteuert werden. Dies erleichtert die Bedienung und ermöglicht eine hohe Flexibilität. Alle Informationen über die Anwendung des Ultraschallprozesses werden automatisch auf der integrierten SD/USB-Datenkarte gespeichert. Ein ansteckbarer Sensor nimmt permanent die Temperaturkurve aus. Zusätzlich kann ein optional erhältlicher Drucksensor angeschlossen werden, um den Druck zu messen.

Automatisches Frequenz-Tuning

Alle Hielscher Ultraschallgeräte verfügen über eine intelligentes automatisches Frequenz-Tuning. Wenn das Gerät eingeschaltet ist, misst der Generator die optimale Betriebsfrequenz und sorgt dafür, dass das Gerät bei dieser Frequenz arbeitet. Die automatische Frequenzabstimmung verbessert die Energieeffizienz und Zuverlässigkeit unserer Ultraschallgeräte.

Sonicator mit Industriequalität und hervorragender Effizienz

Der UIP500hdT wird in der kommerziellen Produktion und erfüllt die Industrienormen. Seine robuste, langlebige Konstruktion hat sich in vielen kommerziellen Installationen weltweit bewährt, wo er für Produktions- und Hochleistungsanwendungen eingesetzt wird. Dieser Ultraschallprozessor erfordert nur sehr wenig Wartung, ist leicht zu installieren und einfach zu reinigen und zu desinfizieren. Spezielle Durchflusszellenreaktoren, die den fortschrittlichen CIP- (clean-in-place) und SIP- (sterilize-in-place) Anforderungen entsprechen, sind ebenfalls erhältlich. Der Messwertgeber des UIP500hdT entspricht der Schutzklasse IP64, so dass er in anspruchsvollen Umgebungen installiert werden kann. Der Messwertaufnehmer ist unempfindlich gegen Schmutz, Staub, Feuchtigkeit, Betrieb im Freien usw., während der Generator an einem anderen Ort aufgestellt werden kann.
(Klicken Sie für eine größere Ansicht!) Der Gesamtwirkungsgrad ist wichtig für die Ultraschallbearbeitung von Flüssigkeiten. Der Wirkungsgrad beschreibt, wie viel der Leistung vom Stecker in die Flüssigkeit übertragen wird. Unsere Ultraschall-Homogenisatoren haben einen Gesamtwirkungsgrad von mehr als 80%.
Unsere Ultraschallgeräte haben einen sehr hohen Wirkungsgrad bei der Umwandlung von elektrischer Energie in mechanische Schwingungen der Sonotrode, so dass die Schallköpfe unserer Tisch-Ultraschallgeräte ein geschlossenes Gehäuse haben. Es gibt keine Lüftungsschlitze im Schwingergehäuse. Da der Energieverlust, der zu einer Erwärmung des geschlossenen Schwingergehäuses führen würde, sehr gering ist, ist keine Zwangskühlung, wie z. B. durch Druckluft oder Wasser, erforderlich. Die wichtigste Tatsache ist jedoch, dass in der Flüssigkeit mehr Energie in Ultraschallwellen umgewandelt wird, was zu einer intensiveren Beschallung führt. Die Gesamtenergieeffizienz des UIP500hdT liegt bei ca. 80-90% vom Netzstecker in die Flüssigkeit (Klicken Sie auf das Bild oben, um das Diagramm der Energieeffizienz zu vergrößern!)

Sonicator mit voller Amplitudenkontrolle und hervorragender Leistung

Ultraschallkavitation in WasserDer UIP500hdT kann dauerhaft bei 500W. Die Leistung wird mit einer geregelten Amplitude übertragen, so dass die Auslenkung der mechanischen Ultraschallschwingungen an der Sonotrode unter allen Lastbedingungen (z.B. bei schwankenden Drücken, Viskositäten etc.) konstant ist. Sie können die Amplitude am Generator und durch den Anbau eines der verschiedenen Boosterhörner von 20 bis 100% verändern. Die gewählte Amplitude wird konstant gehalten, während jedes Material bei jedem Druck beschallt wird. Dadurch haben Sie die volle Kontrolle über den wichtigsten Ultraschallparameter: Die Amplitude.

Der Sonotrodenschallkopf UIP500hdT wird für die Verarbeitung kleiner bis mittlerer Volumina im Batch- oder Durchflussmodus eingesetzt.

Tisch-Ultraschallprozessor UIP500hdT (500 Watt, 20kHz)

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Upgrade!
Besitzen Sie eines der Vorgängermodelle UIP500hd, UIP1000hd, UIP1500hd, UIP2000hd, dann können Sie Ihr Gerät auf die digitale HdT-Version aktualisieren lassen. Klicken Sie hier, um mehr über das Update von der hd- auf HdT-Version zu erfahren!


Der Ultrasonicator UIP500hdT in Forschung und Wissenschaft

Der UIP500hdT ist ein 500 Watt starker Ultraschallhomogenisator, der die Lücke zwischen Labor und Industrie schließt und daher häufig in Forschungslabors und F&E-Einrichtungen zum Einsatz kommt. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl wissenschaftlicher Artikel, in denen der Ultraschallprozessor UIP500hdT für unterschiedliche Ultraschallprozesse eingesetzt wird. Die Artikel befassen sich mit verschiedenen Anwendungen wie der Ultraschallextraktion bioaktiver Inhaltsstoffe aus Pflanzenmaterial, der Inaktivierung von Bakterien (Pasteurisierung) sowie der ultraschall-gestützten Umesterung von Ölen und Fetten zu Biodiesel. Wenn Sie auf der Suche nach einer bestimmten Anwendung und den dazugehörigen wissenschaftlichen Referenzen sind, kontaktieren Sie uns bitte.


Hochleistungs-Ultraschall! Die Hielscher-Produktpalette deckt das gesamte Spektrum vom kompakten Labor-Ultraschallhomogenisator über Benchtop-Sonicator bis hin zu vollindustriellen Ultraschallsystemen ab.

Hielscher Ultrasonics fertigt Hochleistungs-Ultraschall-Homogenisatoren vom Labor bis zum voll-kommerziellen Industriemaßstab.


Wir besprechen Ihr Verfahren gerne mit Ihnen.

Let's get in contact.