Herstellung von Sakura-Wodka und -Sirup durch Ultraschall-Infusion

Kirschblüten, auch bekannt unter dem japanischen Begriff Sakura, sehen nicht nur wunderschön aus, sondern verleihen Spirituosen auch eine bittersüße Geschmacksnote von Mandel und Kirsche. Wir führen Sie in die Technik der Ultraschallmazeration und -infusion ein, mit der Sie Sakura-Wodka oder Sakura-Gin herstellen können. Erfahren Sie, wie Ultraschallwellen das volle Geschmacksprofil der Kirschblüte freisetzen und so Spirituosen mit blumig-bitteren Kirscharomen entstehen.

Kirschblüten-Aromen von Sonication veröffentlicht

Das Aroma und die Geschmacksstoffe der Kirschblüten werden zur Aromatisierung von Spirituosen wie Wodka und Gin sowie zur Herstellung von Sirup verwendet.Kirschblüte, oder „sakura“ auf Japanisch, wird in Japan häufig für kulinarische Zwecke verwendet; Kirschblüten runden verschiedene kulinarische Köstlichkeiten ab, von Tees über Süßigkeiten bis hin zu Spirituosen und Likören. Destillateure und Spirituosenhersteller versetzen Sake, Wodka oder Gin mit Kirschblüten, um ein Geschmackserlebnis zu schaffen, das blumige Eleganz mit nuancierter Bitterkeit verbindet.

Ultraschall-Kirschblütenextraktion

Die herkömmliche Infusion und Mazeration ist ein zeitaufwändiger Prozess, da die alkoholische Flüssigkeit nur sehr langsam in die Aromastoffe des pflanzlichen Materials, z. B. der Blüten, eindringt und sie auflöst. Bei der Sonikation wird der Infusionsprozess durch hochfrequente Schallwellen, den so genannten Ultraschall, intensiviert, um die feinen Aromen der Kirschblüten effizient in die Spirituose zu übertragen. Die Sonikation macht die Herstellung von Sakura-Wodka und -Gin zu einer innovativen Mixologie. Die Ultraschallwellen werden von der Ultraschallsonde in das Gemisch aus Alkohol und Kirschblüten übertragen, so dass die Aromafreisetzung aus den Kirschblüten in die Spirituose intensiviert wird.

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Kirschblütenextraktion mit dem Sondensonicator UP200Ht mit S26d14. Durch die Ultraschallbehandlung wird der Wodka mit Kirschblütenaromen angereichert, wodurch ein zarter Sakura-Spiritus entsteht.

Ultraschallsonde UP200Ht Aufguss eines alkoholischen Getränks mit Kirschblüten.

 

In diesem Videoclip führen wir Sie in die Kunst des Kirschblütenaufgusses und der Extraktion mit Ultraschall ein. Sehen Sie, wie der Sonicator UP200Ht das Aroma und die Geschmacksstoffe von rosa Kirschblüten in Wodka überträgt. Die Ultraschallinfusion von Spirituosen und Likören bietet Mixologen zahlreiche Möglichkeiten zur Herstellung von Spirituosen mit nuancierten, exquisiten Geschmacksprofilen. Der UP200Ht ist bei Barkeepern und Mixern auf der ganzen Welt beliebt, wenn es darum geht, Spirituosen mit Botanicals zu versetzen, einzigartige Geschmacksprofile zu kreieren und Cocktails zu mixen.

Ultraschall-Kirschblüten-Aufguss - Sakura-Wodka mit dem Sonicator UP200Ht herstellen

Video-Miniaturansicht

 

Mit Ultraschall infundierter Sakura-Wodka

Basierend auf japanischen Gin-Traditionen, bei denen die Kirschblüte als botanische Zutat dient, beginnt der Aufgussprozess mit Kirschblüten und hochwertigen Spirituosen. Das nachstehende detaillierte Rezept führt Sie durch die Schritte der Sakura Vodka-Zubereitung mit Ultraschall.
In der folgenden Rezeptur verwenden wir den Sonicator UP200Ht für die effektive Mazeration und Infusion von Kirschblüten, um das bitter-süße Kirsch- und Mandelaroma der rosa Blütenblätter zu extrahieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Basteln von Kirschblütengeist mit einem Sonicator

 
Zutaten:

  • 300ml Wodka oder Gin
  • 1 Tasse frische rosa Kirschblüten

Ausrüstung:

  • Sonicator UP200Ht ausgestattet mit Sonotrode S26d14
  • 500-ml-Glasbecher
  • Vorratsflasche

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Ultraschall-Kirschblütentee

  1. Entfernen Sie die Blütenblätter der Kirschblüte vorsichtig vom Stiel und dem Kelch.
  2. Legen Sie die Blütenblätter in ein Becherglas.
  3. Die gewählte Spirituose hinzufügen, z. B. Wodka oder Gin.
  4. Stellen Sie den Sonicator UP200Ht auf 100 % Amplitude ein und führen Sie die Sonotrode in das Becherglas mit dem Alkohol und den Blüten ein.
  5. Schalten Sie den Sonicator ein und beschallen Sie das Gemisch für ca. 20 Sekunden.
  6. Filtern Sie den beschallten Spiritus durch Filterpapier oder ein Käsetuch, um die Blüten vom Likör zu trennen.
  7. Die Spirituose in Flaschen abfüllen und aufbewahren.

 

Anmerkung: Wählen Sie die geeigneten Kirschblüten aus! Kirschblüten werden zum Aufgießen von Getränken und Lebensmitteln verwendet. Daher ist es wichtig, essbare Sorten von ihren ungenießbaren Gegenstücken zu unterscheiden. Die kleinen, weißen Blüten des Kirschlorbeerstrauchs eignen sich nicht für den Verzehr, da sie zu wenig Geschmack haben. Um das gewünschte Geschmacksprofil von Sakura zu erhalten, sollten Sie die Blüten echter Kirschbäume pflücken, die eine ganze Palette von Geschmacksrichtungen und Aromen von Kirsche und Mandel bieten.
 

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Herstellung von Kirschblütensirup mit einem Sonicator

Kirschblüten eignen sich nicht nur hervorragend, um Spirituosen eine bittersüße Kirschnote zu verleihen, sondern können auch Sirup mit ihrem Kirsch-Mandel-Aroma aromatisieren. Kirschblütensirup ist eine großartige Zutat für Cocktails und andere Getränke.
 
Zutaten:

  • 1/2 Tasse Kirschblütenblätter
  • 1 Tasse weißer Kristallzucker
  • 1 Tasse gereinigtes Wasser
  • Vorratsflasche

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Sonicator UP200Ht in wenigen einfachen Schritten einen köstlichen Kirschblütensirup herstellen können:

Zubereitung von Kirschblütenblättern:
Die einzelnen Kirschblüten vom Stiel lösen, die Blütenblätter vom Kelch entfernen und alle grünen Teile wegwerfen, da sie dem Sirup einen bitteren Geschmack verleihen können.

Zubereitung der Sirupmischung:
Mischen Sie Wasser und Zucker zu gleichen Teilen in einem Becherglas. Wir verwenden 1 Tasse Wasser und 1 Tasse Zucker.
Verwenden Sie Ihren Sonicator, um den Zucker aufzulösen. Wir verwenden den UP200Ht mit der Sonde S26d14 bei 100 % Amplitudeneinstellung. Bewegen Sie während der Beschallung die Sonotrode ständig durch die Lösung, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. So entsteht eine einfache Sirupbasis. Wenn sich der Sirup während der Beschallung erwärmt hat, lassen Sie ihn abkühlen.

Extraktion von Aromen mit Ultraschall:
UP200Ht Sonicator für die effektive Mazeration und Infusion von Kirschblüten, wobei das bittersüße Kirsch- und Mandelaroma der rosa Blütenblätter extrahiert wird.Stellen Sie das Becherglas mit dem Sirup in ein Eiswasserbad. Wir wollen eine Erwärmung des Sirups während des Ultraschall-Kirschblütenaufgusses vermeiden, um den Abbau hitzeempfindlicher Duftkomponenten zu verhindern.
Die Kirschblütenblätter in den Sirup geben.
Für den Kirschblüten-Aufguss mit Ultraschall beginnen wir mit einer moderaten Amplitudeneinstellung von 70 % und beschallen einige Minuten lang. Passen Sie die Einstellung je nach gewünschter Geschmacksintensität an.
Beobachten Sie das Gemisch während der Beschallung genau, um sicherzustellen, dass es nicht überhitzt wird. Möglicherweise müssen Sie den Beschallungsvorgang von Zeit zu Zeit unterbrechen, damit das Gemisch leicht abkühlen kann.
Stämme:
Sobald die Beschallung abgeschlossen ist, nehmen Sie den Ultraschallkopf aus dem Behälter und stellen das Gerät beiseite. Die Sirupmischung durch ein feinmaschiges Sieb oder ein Seihtuch abseihen, um die festen Kirschblütenpartikel zu entfernen, sodass ein glatter Kirschblütensirup zurückbleibt.
Lagerung:
Füllen Sie den abgeseihten Sirup zur Aufbewahrung in saubere, sterilisierte Flaschen oder Gläser. Lagern Sie den Kirschblütensirup bis zu mehreren Wochen im Kühlschrank.
Wie man es genießt:
Verwenden Sie den mit Kirschblüten versetzten Sirup zum Süßen von Getränken wie Cocktails, Tees und Limonaden. Sie können ihn auch über Desserts wie Pfannkuchen, Waffeln oder Eiscreme träufeln, um ihnen eine blumige Note zu verleihen.
 

In diesem Video stellen wir die Zubereitung von aromatisiertem Sirup mit Ultraschall vor. Erfahren Sie, wie einfach und schnell das Ultraschallgerät UP200Ht Zuckerkristalle in Wasser auflöst und einen süßen Sirup erzeugt. Nach der Herstellung des Basissirups fügen wir frische Kirschblüten hinzu und beschallen den Sirup erneut, um die Aromen der rosafarbenen Blütenblätter in den Sirup einfließen zu lassen - das Ergebnis ist ein aromatischer Sirup mit süßen Blumennoten.

Ultraschall-Zubereitung von Kirschblütensirup mit Ultraschall - Sonicator UP200Ht

Video-Miniaturansicht

 

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


 
 
 

In diesem kurzen Videoclip zeigen wir Ihnen die schnelle Ultraschall-Infusion von Likör mit Fliederblüten. Die Ultraschallinfusion und -extraktion wird verwendet, um die wunderbaren Aromen von Blumen und Blüten in Spirituosen, Cocktails und alkoholfreie Getränke zu übertragen. Sehen Sie sich an, wie der UP200Ht-Sonicator das Aroma und die Geschmacksstoffe von Flieder in Gin freisetzt.

Mit Flieder versetzter Gin für exquisite Aromen mit dem Sonicator UP200Ht

Video-Miniaturansicht

 

Cocktail-Rezepte mit Sakura Vodka oder Sakura Gin

Die Vielseitigkeit der mit Kirschblüten aromatisierten Spirituosen eröffnet zahlreiche Möglichkeiten, Sakura Wodka oder Gin mit Ultraschall in Cocktails einzubringen. Mixologen kombinieren die mit Ultraschall infundierten Kirschblütenspirituosen zu köstlichen Cocktails.

Ultraschall Sakura Wodka Martini

  • 75ml Sake
  • 15ml trockener Gin
  • 15ml Wodka mit Kirschblüten-Infusion im Ultraschall
  • 1 Teelöffel Ultraschall-Kirschblütensirup

Cocktailglas mit im Ultraschallverfahren aufgegossenem Sakura-Wodka. Der Rand ist mit einer frischen Kirschblüte garniert.Alle Zutaten in ein Rührglas geben. Eis hinzufügen und 15 Sekunden lang umrühren, bis es abgekühlt ist. In ein gekühltes Martiniglas abseihen und mit einer frischen Kirschblüte garnieren.

Alternative: Verwenden Sie Sakura-Gin mit Ultraschall, um eine noch ausgeprägtere Sakura-Note zu erzielen!

 
 
 

Hanami Whisky Sour

  • 35ml Whisky
  • 25ml Wodka mit Kirschblütenzusatz
  • 20ml Frisch gepresster Zitronensaft
  • 15ml Ultraschall-Kirschblütensirup
  • 15ml Eiweiß

Die Zutaten zunächst ohne Eis schütteln. Dann mit Eis schütteln. Abseihen und über Eis gießen. Mit einer frischen Kirschblüte garnieren.

 

Sonicators für Spirituosenaufgüsse und Getränkeherstellung

Ob Barkeeper, Mixologen oder Hersteller von Spirituosen und alkoholischen Getränken in großen Mengen - Hielscher Ultrasonics hat den idealen Schallkopf für Ihre Anwendung im Getränkebereich. Hielscher Ultraschallgeräte werden erfolgreich eingesetzt, um alkoholischen und alkoholfreien Getränken exquisite Aromen zu verleihen, die Reifung von Spirituosen zu beschleunigen und ausgefeilte Geschmackskompositionen zu formulieren.

In der nachstehenden Tabelle finden Sie die beliebtesten Sonicators, die von Barkeepern, Mixologen und gewerblichen Spirituosenherstellern verwendet werden:

Batch-Volumen Durchfluss Empfohlenes Ultraschallgerät
1 bis 500ml 10 bis 200ml/min UP100H
10 bis 2000ml 20 bis 400ml/min UP200Ht
20 bis 4000mL 40 bis 800mL/min UP400St
0.1 bis 20l 0,2 bis 4l/min UIP2000hdT
10 bis 100l 2 bis 10l/min UIP4000hdT
15 bis 150 Liter 3 bis 15 l/min UIP6000hdT

Kontaktieren Sie uns! / Fragen Sie uns!

Fordern Sie weitere Informationen an!

Bitte benutzen Sie das untenstehende Formular, um weitere Informationen über Sonicators für Mixologie und Infusion von Spirituosen, Anwendungsdetails und Preise anzufordern. Wir freuen uns darauf, Ihren Aromatisierungsprozess mit Ihnen zu besprechen und Ihnen einen Sonicator anzubieten, der ideal für Ihre Cocktail- und Likörherstellung ist!









Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Ultraschall-Sondenmixer UP200Ht für die Herstellung von einzigartig aromatisierten Spirituosen wie Kirschblüten-Gin (Sakura Gin)

Ultraschall-Sondenmischer UP200Ht für die Herstellung von Spirituosen mit einzigartigem Geschmack wie Kirschblüten-Gin (Sakura Gin)



Wissenswertes


Literatur / Literaturhinweise


Hochleistungs-Ultraschall! Die Hielscher-Produktpalette deckt das gesamte Spektrum vom kompakten Labor-Ultraschallhomogenisator über Benchtop-Sonicator bis hin zu vollindustriellen Ultraschallsystemen ab.

Hielscher Ultrasonics fertigt Hochleistungs-Ultraschall-Homogenisatoren vom Labor bis zum voll-kommerziellen Industriemaßstab.


Wir besprechen Ihr Verfahren gerne mit Ihnen.

Lassen Sie uns in Kontakt treten.