Hielscher Ultraschalltechnik

UTR200 – Leistungsstarkes Ultraschall-Cup Horn

Der UTR200 ist ein leistungsstarkes Ultraschallgerät mit einer becherförmigen Sonotrode. Er kann als hochintensives Ultraschallbad oder – wenn er geschlossen ist – als Ultraschallreaktor für die Inline-Beschallung verwendet werden.
Der UTR200 wird vor allem für die Probenvorbereitung im Labor verwendet. Zu seinen stärksten Anwendungen zählen die Vorbereitung von DNA-haltigem Probenmaterial, z.B. für die DNA-Extraktion sowie für die Scherung und Fragmentierung langer DNA-Moleküle.

Die Produktion des UTR200 wurde eingestellt und wird durch unser digitales Modell UP200St_TD Cuphornersetzt, welches Ihnen noch mehr Möglichkeiten der Beschallung bietet. Bitte besuchen Sie unsere Webpage des UP200St_TD Cuphorn für alle aktuellen Informationen.
Natürlich liefern wir weiterhin Zubehör und Dienstleistungen für beide Modelle!

Wie ein herkömmlicher Ultraschallreinigungstank, so beschallt auch der UTR200 (200 Watt, 24kHz) über den Boden, allerdings mit einer 50-mal höheren Intensität. Hinsichtlich seiner Eigenschaften und Qualität erfüllt der UTR200 die gleichen Anforderungen wie alle anderen Hielscher Ultraschallprozessoren, wie beispielsweise auch der UP200Ht. Der UTR200 eignet sich für das direkte und indirekte Beschallen von Flüssigkeiten, z.B. für den Zellaufschluss, Homogenisieren oder Emulgieren. Die becherförmige Sonotrode wird aus einem Stück gefertigt, um Leckagen zu vermeiden. Der obere Teil der Sonotrode ist schwingungsfrei und ist somit zweckdienlich, um daran Erweiterungszubehör für verschiedene Anwendungen zu montieren. Eine passende Reaktorabdeckung kann Eppendorf-Gefäße oder Teströhrchen für die indirekte Beschallung aufnehmen. Für ein noch intensiveres Beschallen von Vials und Teströhrchen für Prozesse, wie z.B. die Herstellung einer Dispergieren, Homogenisieren und Emulgieren, besuchen Sie bitte die Webpage für unseren VialTweeter.

Durch einen Reaktordeckel kann die Reaktorkammer hermetisch verschlossen werden. Wenn der Deckel einen zusätzlichen Ein- und Auslass hat, kann der Sonoreaktor auch als Durchflusssystem eingesetzt werden. Neben den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, die durch optionales Zubehör möglich werden, ist der UTR200 eine leistungsstarke Alternative gegenüber herkömmlichen Ultraschallbädern.

Der UTR200 ist ein zuverlässiges und leistungsstarkes Ultraschall-Cuphorn. (Zum Vergrößern anklicken!)

Ultraschallprozessor UTR200

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Fordern Sie ein Angebot für dieses Gerät an!

Um ein Angebot zu erhalten, tragen Sie Ihre Kontaktdaten in das unten stehende Formular ein. Es ist eine typische Gerätekonfiguration vorausgewählt. Gerne können Sie die Auswahl ändern bevor Sie das Formular abschicken.








Bitte geben Sie unten die Informationen an, die Sie erhalten möchten:



  • UP400S Ultraschall-Laborhomogenisator für den Standmontagebetrieb





  • Erweiterung für die indirekte Beschallung



  • Timer zur Vorgabe der Sondierungszeit der Probe



  • Leistungsmesser



  • Leistungsmesser


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Hielscher's UTR200 (200W, 24kHz) ist ein leistungsstarker Sonoreaktor für die Beschallung im Cuphorn oder für die indirekte Beschallung von Eppendorf-Tubes in einem intensiven Ultraschallbad (zum Vergrößern anklicken!).

UTR200 Sonoreaktor


Der UTR200 Sonoreackor kann als Ultraschall-Cuphorn, als Reaktor wie auch für die intensive indirekte Beschallung von Vials (z.B. Eppendorf Tubes) verwendet werden.

UTR200 im Transportkoffer