Sterile Homogenisierung mittels Leistungs-Ultraschall

Bei der sterilen Homogenisierung wird eine Probe in einen sterilen Behälter gegeben, der dann mechanisch angeregt wird, um eine homogene Mischung zu erhalten. Hochleistungs-Ultraschall ist eine äußerst effiziente und zuverlässige Technik zur Behandlung einer oder mehrerer Proben unter sterilen Bedingungen und führt dabei zu einer schnellen sterilen Homogenisierung.

Warum ist die Ultraschallbehandlung für die sterile Homogenisierung besser geeignet?

Die sterile Homogenisierung ist ein Verfahren zur Reduzierung der Partikelgröße in flüssigen oder flüssig-festen Proben, welches in der Regel zur Vorbereitung von Analysen oder Tests eingesetzt wird. Es kommt typischerweise bei der Herstellung von Arzneimitteln, Lebensmitteln, Getränken und Kosmetika sowie in der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung zum Einsatz.
Bei der sterilen Homogenisierung wird eine Probe in einen sterilen Behälter gegeben und dann einer mechanischen Kraft, z.B. Hochleistungs-Ultraschall, ausgesetzt.
Ultraschall-Scherkräfte – erzeugt durch akustische Kavitation – erzeugen hochintensive mechanische Kräfte, welche die Partikel effizient auf mikron- und nano-skalige Größe zerkleinern. Nach der Beschallung wird die Probe aus dem sterilen Behälter entnommen und anschließend gefiltert, um zu große Partikel oder unerwünschte Reste zu entfernen, die während des Homogenisierungsprozesses entstanden sein könnten.
Die sterile Homogenisierung ist in vielen Industriezweigen wichtig, da sie die Herstellung konsistenter, einheitlicher Produkte ermöglicht und gleichzeitig die Probe frei von jeglicher Kontamination hält. Das bedeutet, dass die sterile ultraschall-gestützte Homogenisierung dazu beiträgt, die Integrität und Reinheit des Endprodukts zu gewährleisten.

Vorteile der sterilen Homogenisierung mittels Ultraschall

  • Verwendung von sterilen Standard-(Einweg)Tubes
  • intensive sonomechanische Anregung
  • einheitlich und wiederholbar
  • für jede beliebige Probenzahl und -menge
  • einfach und sicher zu bedienen

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Ultraschall-Cuphorn für die gleichmäßige und intensive Beschallung von bis zu 5 geschlossenen Vials, Röhrchen und Fläschchen zur gleichmäßigen und schnellen sterilen Probenhomogenisierung.

Ultraschall-CupHorn für die intensive Beschallung von geschlossenen Vials und Röhrchen zur sterilen Homogenisierung von Proben.

Leistungsstarke Beschallungssysteme für die sterile Homogenisierung

Hielscher Ultrasonics bietet verschiedene Lösungen für die sterile Homogenisierung von Proben:
VialTweeter
Der VialTweeter ist ideal für die gleichzeitige Beschallung von bis zu 10 Eppendorf-Röhrchen sowie anderen Probengefäßen. Die geschlossenen Probengefäße werden in die Sonotrode des VialTweeter eingesetzt. Zusätzlich können größere Probengefäße an die Vorderseite geklemmt werden. Der VialTweeter sorgt für eine gleichmäßig intensive Homogenisierung aller Proben.
Klicken Sie hier, um mehr über den VialTweeter zu erfahren!

Der VialTweeter ist ein einzigartiges Ultraschallsystem für die gleichzeitige Beschallung von bis zu 10 Fläschchen unter exakt gleichen Bedingungen ohne Kreuzkontamination.

UP200St mit VialTweeter zur Beschallung geschlossener Röhrchen und Vials

Video-Miniaturansicht

UP200St_TD Cuphorn
Das Hielscher Ultraschall-Cuphorn ist ein leistungsstarkes Ultraschall-Wasserbad zur gleichzeitigen Beschallung von größeren Bechergläsern oder bis zu 5 Fläschchen, die in den Fläschchenhalter gestellt werden. Intensive Ultraschallwellen werden durch das Wasserbad in die Probengefäße übertragen und sorgen für eine schnelle und gleichmäßige Homogenisierung.
Klicken Sie hier, um mehr über das CupHorn zu erfahren!

Dieses Video zeigt das 200 Watt Ultraschall-Cuphorn zum Dispergieren, Homogenisieren, Extrahieren oder Entgasen von Laborproben.

Ultraschall-Cuphorn (200 Watt)

Video-Miniaturansicht

UIP400MTP
Das UIP400MTP ist ein vielseitiges Ultraschallsystem für die Beschallung aller gängigen Mikrotiterplattentypen sowie für die gleichzeitige Homogenisierung mehrerer Fläschchen und Röhrchen. Außerdem ist das UIP400MTP eine wirksame Alternative zum Flapping Homogenisator. Legen Sie einfach Ihren verschlossenen Probenbeutel, oder Tüte in das Wasserbad. Der UIP400MTP erzeugt zuverlässig eine homogene Probe.
Klicken Sie hier, um mehr über das UIP400MTP zu erfahren!

Das Video zeigt das Ultraschallsystem UIP400MTP, das die zuverlässige Probenvorbereitung jeder Standard-Multiwell-Platte / Microtiter-Platte mit hochintensivem Ultraschall ermöglicht. Typische Anwendungen des UIP400MTP sind die Lyse, das Scheren von DNA, RNA und Chromatin sowie die Proteinextraktion.

Ultraschallgerät UIP400MTP zur Beschallung von Multiwell-Platten

Video-Miniaturansicht

Der VialTweeter ist ein MultiSample-Ultraschallgerät, das eine zuverlässige Probenhomogenisierung mehrerer Proben-Röhrchen unter sterilen Bedingungen ermöglicht.

Der VialTweeter mit VialPress ist ein steriler Homogenisator für die gleichmäßige und schnelle sterile Probenvorbereitung.

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


GDmini2
Der GDmini2 ist der Hielscher Ultraschall-Mikroreaktor für die kontinuierliche Homogenisierung von Proben, wobei die Probe durch ein Einwegrohr aus Glas oder Kunststoff fließt. Der GDmini2 arbeitet als Ultraschall-Homogenisator, welcher ein gerades Glas- oder Kunststoffrohr unter sterilen Bedingungen anregt und den Inhalt homogenisiert. Die GDmini2 homogenisiert, dispergiert, schließt Zellen auf oder emulgiert Flüssigkeiten, welche durch das montierte Rohr fließen. Dabei kann die GDmini2 sowohl als steriler Inline-Reaktor für einen ultraschall-gestützten Single-Pass-Durchfluss wie auch für die Rezirkulation verwendet werden.
Klicken Sie hier, um mehr über das Ultraschallsystem GDmini2 zu erfahren!



 
Ultraschall-angeregtes Spritzen
Beschallen Sie jede handelsübliche Spritze mit dem Hielscher Ultraschallgerät für die indirekte Spritzenbeschallung. Die Spritze wird in eine Halterung des Hielscher Ultraschall-Homogenisators eingespannt. Intensive Ultraschallwellen werden durch die Spritzenwände übertragen und in das Medium eingekoppelt, um es effektiv zu homogenisieren. Das Hielscher Spritzenbeschallungssystem ist ideal für das Auflösen von Wirkstoffen und Therapeutika vor der medizinischen Verabreichung.

Hielscher GDmini2 am UP200St-TD Transducer (200 Watt) zur sterilen Homogenisierung von Proben im Durchflussverfahren.

Hielscher GDmini2 mit UP200St-TD Transducer (200 Watt) für die sterile Homogenisierung im Durchfluss.

Kontaktieren Sie uns! / Fragen Sie uns!

Fordern Sie weitere Informationen an!

Bitte verwenden Sie das untenstehende Formular, um zusätzliche Informationen über unsere Ultraschallprozessoren, Anwendungen und Preise anzufordern. Gerne besprechen wir Ihr Verfahren mit Ihnen und bieten Ihnen ein Ihren Anforderungen entsprechendes Ultraschallsystem an!









Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.




Literatur / Literaturhinweise

Ultraschall-Multiprobenvorbereitungsgerät UIP400MTP für die Beschallung von Mictrotiter- und Multiwell-Platten. Das UIP400MTP kann auch als Alternative zum Flapping-Homogenisator eingesetzt werden und homogenisiert den Inhalt versiegelter Beutel und Tüten unter sterilen Bedingungen mit Ultraschall.

UIP400MTP für die sterile Homogenisierung von Multiwell-Platten sowie versiegelter Beutel und Tüten.


Hochleistungs-Ultraschall! Die Produktpalette von Hielscher deckt das gesamte Spektrum vom kompakten Labor-Ultraschallgerät über Bench-top-Homogenisatoren bis hin zu vollindustriellen Ultraschallsystemen ab.

Hielscher Ultrasonics fertigt Hochleistungs-Ultraschall-Homogenisatoren vom Labor bis zum voll-kommerziellen Industriemaßstab.


Wir besprechen Ihr Verfahren gerne mit Ihnen.

Lassen Sie uns in Kontakt treten.