Hielscher Ultraschalltechnik

Utraschall-Thema: "Probenvorbereitung"

In der täglichen Laborarbeit ist die Probenvorbereitung ein Verfahren, bei dem eine Probe vor der Analyse behandelt wird. Ultraschalllaborhomogenisatoren sind ein zuverlässiges und leistungsstarkes Werkzeug zur Probenvorbereitung vor gängigen Analyseschritten wie Chromatographie (z.B. GC, LC, UPLC, IC), Massenspektrometrie (z.B. GC/MS, TD GC-MS, LC/MS), Mikroskopie (z.B. REM, TEM), Oberflächenanalyse (z.B. SEM, TEM, EDX, XRD, FTIR), Elementaranalyseverfahren etc.
Ultraschallgeräte erfüllen gängige Probenvorbereitungsaufgaben wie Homogenisieren von Feststoffen und Flüssigkeiten, Emulgieren von zwei oder mehr nicht mischbaren Flüssigkeiten, Dispergieren von Pulvern, Mahlen von Nanopartikeln, Extrahieren von bioaktiven Verbindungen oder Analyten, Entlüften und Entgasen von Proben usw. schnell und zuverlässig.
Da Hielscher Ultraschallgeräte präzise gesteuert werden können, sind alle Beschallungsergebnisse reproduzierbar. Darüber hinaus können alle ultraschallgetriebenen Ergebnisse linear auf kleinere oder größere Volumina skaliert werden. Dies erleichtert die Reproduktion der Probenvorbereitung und der Analyseergebnisse erheblich.

Hielscher Ultrasonics fertigt verschiedene Ultraschall-Laborhomogenisierer wie Hand- und Standgeräte, den VialTweeter für die gleichzeitige indirekte Beschallung von bis zu 10 Probengefäßen ohne Kreuzkontamination oder den SonoStep, eine Probenvorbereitungseinheit, die Ultraschall, Rühren und Pumpen in einem kompakten System vereint. Digitaler Touchscreen, integriertes SD zur automatischen Datenprotokollierung und Probenbeleuchtung sorgen für Benutzerfreundlichkeit und Komfort.
Lesen Sie mehr darüber, wie die Ultraschallprobenvorbereitung Ihre tägliche Laborarbeit erleichtern kann!

Hielscher Ultraschall UP200Ht (200W, 26kHz) UltraschallprüfgerätHielscher Ultraschall UP200Ht (200W, 26kHz) Ultraschallprüfgerät

Es werden 12 Seiten zu diesem Thema angezeigt:

Hielscher Ultraschall UP200Ht (200W, 26kHz) Ultraschallprüfgerät

Zellaufschluss und Lyse mit Hielscher Ultraschallhomogenisatoren: Anwendungsbeispiele

Vor der Reinigung oder Charakterisierung von intrazellulären Makromolekülen wie Proteinen, Organellen, Enzymen oder Wirkstoffen ist ein effizientes Verfahren zur Gewebelyse und zum Zellaufschluss erforderlich. Die Ultraschalltechnik ist eine effektive Methode zur Zellpräparation, die das intrazelluläre Material freisetzt.…

https://www.hielscher.com/how-to-use-hielschers-ultrasonic-tissue-homogenizers.htm

Anfrage für weitere Informationen

Wenn Sie nicht gefunden haben, was Sie suchen, kontaktieren Sie uns bitte!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.