Auswirkungen der Ultraschallbehandlung auf die Leitfähigkeit und den pH-Wert von Wasser

Die Leitfähigkeit und der pH-Wert von Wasser können durch die Behandlung mit hochintensivem, niederfrequentem Ultraschall wirksam beeinflusst werden. Die Beschallung von Wasser führt zu einer Erhöhung der Leitfähigkeit und des pH-Werts im Wasser.

Einfluss von Leistungsultraschall auf die elektrische Leitfähigkeit

Zur Untersuchung des Einflusses der Beschallung auf die Leitfähigkeit von destilliertem Wasser wurden Versuche mit dem Ultraschallsondengerät UP400St durchgeführt. Zwei (passive, nicht beschallende) Elektroden wurden in das breite Beschallungsgefäß eingesetzt, die Ultraschallsonde wurde zwischen den Elektroden montiert. Wie das folgende Diagramm zeigt, steigt die Leitfähigkeit und auch der pH-Wert an.

Wie man sich Ultraschalländerungen der elektrischen Leitfähigkeit zunutze macht

Die Erhöhung der elektrischen Leitfähigkeit hat mehrere Vorteile für die Elektrolyse und elektrochemische Anwendungen. Die Verringerung des Widerstands bei Elektrolyseanwendungen ermöglicht es, die Zugabe von Salzen, Säuren oder Basen zu reduzieren, die üblicherweise verwendet werden, um die Leitfähigkeit und den Widerstand von Flüssigkeiten wie Wasser in Elektrolyseuren zu verändern.

Die Ultraschallbehandlung erhöht die Leitfähigkeit und den pH-Wert des Wassers

Ultraschallbehandlung von Wasser zeigt Auswirkungen auf Leitfähigkeit und pH-Wert

Informationen anfordern




Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Die Behandlung von Wasser mit einem Sonden-Ultraschallgerät führt zu Veränderungen der Leitfähigkeit und des pH-Werts des Wassers.

Die Ultraschallbehandlung von Wasser führt zu einer erhöhten Leitfähigkeit und einem erhöhten pH-Wert des Wassers.

Das Diagramm zeigt die erhöhte elektrische Leitfähigkeit von destilliertem Wasser unter Beschallung

Die elektrische Leitfähigkeit von destilliertem Wasser wird durch Beschallung erhöht.

Sonden-Ultraschallgeräte für Hochleistungsanwendungen

Hielscher Ultrasonics bietet eine breite Palette von Hochleistungssonden-Ultraschallgeräten für Flüssigkeitsanwendungen, z.B. zur Beeinflussung der elektrischen Leitfähigkeit und des pH-Wertes von Flüssigkeiten. Hielscher-Ultraschallgeräte erfüllen problemlos gängige Industriestandards und können rund um die Uhr unter Volllast und anspruchsvollen Bedingungen betrieben werden.
In der folgenden Tabelle finden Sie die ungefähre Verarbeitungskapazität unserer Ultraschallsysteme:

Batch-Volumen Durchfluss Empfohlenes Ultraschallgerät
1 bis 500ml 10 bis 200ml/min UP100H
10 bis 2000ml 20 bis 400ml/min UP200Ht, UP400St
0.1 bis 20l 0,2 bis 4l/min UIP2000hdT
10 bis 100l 2 bis 10l/min UIP4000hdT
n.a. 10 bis 100l/min UIP16000
n.a. größere Cluster aus UIP16000

Kontaktieren Sie uns! / Fragen Sie uns!

Fordern Sie weitere Informationen an!

Bitte verwenden Sie das untenstehende Formular, um zusätzliche Informationen über unsere Ultraschallprozessoren, Anwendungen und Preise anzufordern. Gerne besprechen wir Ihr Verfahren mit Ihnen und bieten Ihnen ein Ihren Anforderungen entsprechendes Ultraschallsystem an!









Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Sonden-Ultraschallgerät UP400St zur Beschallung von Wasser: Die Beschallung mit Ultraschall erhöht die elektrische Leitfähigkeit des Wassers

Die Beschallung von Wasser mit dem Sonden-Ultraschallgerät UP400St: Die Beschallung erhöht die elektrische Leitfähigkeit des Wassers



Literatur / Literaturhinweise


Hochleistungs-Ultraschall! Die Produktpalette von Hielscher deckt das gesamte Spektrum vom kompakten Labor-Ultraschallgerät über Tischgeräte bis hin zu vollindustriellen Ultraschallsystemen ab.

Hielscher Ultrasonics fertigt Hochleistungs-Ultraschall-Homogenisatoren vom Labor bis zum voll-kommerziellen Industriemaßstab.